FAQ zur Rechtsformgestaltung

Freigrenze:

Steuerfreie Sachbezüge an Arbeitnehmer

Als Sachbezüge werden Leistungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer bezeichnet, die nicht aus Geld bestehen, sondern in Form eines sonstigen geldwerten Vorteils gewährt werden. (30.01.2017)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Anzahlung Steuerfahndung Barmittelverkehr Besteuerungsverfahren Hinzuverdienst Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Abnutzung Steuerbehörde Bildung Verrechnungspreisdokumentation Streubesitz Überweisung Versand USA Wert Einkommensteuergesetz Veranlagung Maut Lohnnebenleistungen Insolvenz Einspruchsverfahren Gesetz Basisversorgung Steuerbehörden Jahresarbeitsentgeltgrenze Mitteilungspflicht Pfändungsfreigrenze Fahrzeug Umsatzsteuerpflicht Darlehen Rechnungsabgrenzungsposten GWG Mobilität Erbschaftsteuer Reform Treaty Override Nebenjob EU-Staaten Sozialversicherungspflicht Fünftelregelung Ertragswertverfahren Kapitalgesellschaft Bürokratieentlastungsgesetz Unternehmen Prozesskosten Zahlbarkeitstag Krankenversicherung Kapitalgesellschaften Baukindergeld Studium