FAQ zur Rechtsformgestaltung

Steuerzahler:

Abbau der kalten Progression

Erster Steuerprogressionsbericht des Bundeskabinetts (24.02.2015)

Neuer Grundfreibetrag und Höchstbeträge für Altersvorsorgeaufwendungen

Übersteigt das zu versteuernde Einkommen eines Steuerpflichtigen nicht den Grundfreibetrag, wird keine Einkommensteuer erhoben. (19.12.2013)

Die Steuerprogramme der Parteien

Die CDU/CSU und die FDP haben wiederholt angekündigt , im Falle eines Wahlsieges grundsätzlich auf Steuererhöhungen zu verzichten. (31.07.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Freiberufler Brückenteilzeit Lobbyregister Solarstrom Rente Betriebsvermögen Jahresnetzkarte Parkplatz Reform Sozialversicherungsbeiträge Anlagevermögen Steuerförderung Grundstücksbewertung Flüchtlingshilfe Bilanzierung Auslandsimmobilien Schuldzinsen Auszahlung Vermögensminderung Kassensturz Tarifindex Klage Winterdienst Steuerlast Reverse-Charge Dauerfristverlängerung Steuerverkürzung Fahrzeug Umsatzsteuer Rücklage Steuerdumping Datenschutz Wirtschaftsgut Lohnsteueranmeldung Altersvorsorge Informationsaustauschgesetz Haushaltsführung Außergewöhnliche Belastung Anwendungsschreiben Teileinkünfteverfahren Revision Millionärssteuer Gewinnaufteilung Vermögensübertragung Wegzugsbesteuerung Geschäftsanbahnung Gesellschafter Smartphones Bürogemeinschaft Benzinkosten